Neuigkeiten vom AK-Spenden

Nun ist es schon November, es ist einiges an Zeit der Eingewöhnung und des Einander-Kennenlernens vergangen.

Probleme des Grundbedarfes wurden gelöst, neue kamen auf, immer wieder wurde uns das Potential unseres Helferkreises bewusst. Es herrschte zwar mitunter etwas Durcheinander, aber nichts, das nicht behoben werden konnte….

Eine neue Gruppe eritreischer Flüchtlinge wurde außerdem von anderen Unterkünften nach Greifenberg um verlegt, dadurch ergab sich wieder eine neue Gruppen-Konstellation.

Erste Erfolge wurden durch das Antreten von Praktikas verzeichnet, erste Chancen auf dem Arbeitsmarkt ergriffen.

Und es ergaben sich erste politische Entscheidungen, die Anerkennungen nach sich zogen, sowie die ersten erfolgreichen Wohnungsvermittlungen, wodurch es für uns nun auch vonnöten wurde, Abschied zu nehmen.

Dies alles war eine sehr bewegte Zeit mit allen verbundenen Höhen wie Tiefen, trauriges wie lustiges.

In dieser Zeit seit dem Juli diesen Jahres haben wir immer wieder teils auch kurzfristige Spendenaufrufe gestartet. An dieser Stelle möchte ich mich nochmals herzlich für Ihre tatkräftige Unterstützung bedanken, liebe Greifenberger Bürgerinnen und Bürger – ohne Sie wäre das alles in dieser Form gar nicht möglich gewesen.

Wir haben seit dem letzten Jahr allein über 2.300 Euro an Spendengeldern gesammelt und konnten somit einiges möglich machen.

Bitte verfolgen Sie auch weiterhin unsere Sammelaufrufe über die bekannten Kanäle – wir freuen uns über zahlreiche Besuche in der Kleiderkammer !

Herzliche Grüße sendet Ihnen

Nicole Kokossulis / Koordination Spenden Helferkreis Greifenberg.

Dringende Sachspenden

Liebe Greifenberger Bürger und Freunde des Helferkreises Greifenberg,

es ist vollbracht: die Kleiderkammer Greifenberg befindet sich nach einem erfolgreichen Umzug nun in den Räumen des Greifenberger Rathauses. Jeder, der Interesse hat, ist herzlich in die neuen Räume eingeladen.
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals herzlich auch für die tatkräftige Unterstützung unserer Kirche sowie der Gemeinde Greifenberg.
„Dringende Sachspenden“ weiterlesen

Neuigkeiten vom AK Spenden

Vor einigen Wochen hatten wir ein spontanes Treffen in der Kleiderkammer mit den Gästen aus Windach und Schondorf mitsamt ihren Paten-Koordinatoren.
Sie haben sich bei uns eifrig und dankbar eingekleidet. Es kamen  35 Leuten, alle auf Fahrrädern, alle Eritreer, Punkt 10 Uhr, Treffpunkt Maria Immaculata.
Ein Gefühl wie vorm Schlussverkauf.
Es war recht lustig, denn diese jungen Männer waren so dünn, das konnte man kaum glauben.
Meine beiden Helferinnen gaben sich redlich Mühe mit der Mode-Beratung und fanden für jeden etwas.
Den größten Schatz mit der entsprechend begeisterten Reaktion lieferte uns ein junger Mann,
der bei den Schuhen ein altes Paar Fußball-Stollenschuhe in Größe 40 fand.
Er hat die Kleiderkammer verlassen, als habe er einen Schatz gefunden – und wurde dementsprechend von den anderen bewundert.
Das Beste war: jeder einzelne von ihnen war sehr wertschätzend und freundlich. „Neuigkeiten vom AK Spenden“ weiterlesen

Der Arbeitskreis Spenden bedankt sich

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Greifenberg,

das Team des Helferkreis Asyl Greifenberg möchte sich an dieser Stelle einmal ganz herzlich für die kräftige Unterstützung im Bereich Spenden bedanken.
Es ist uns seit November 2015 bis heute nicht nur gelungen, eine neue Kleiderkammer für Flüchtlinge ins Leben zu rufen und aufzubauen, sondern auch, sie mit Kleidern aller Art sowie mit Sachspenden zu füllen. „Der Arbeitskreis Spenden bedankt sich“ weiterlesen

Helferkreistreffen – Wir werden mehr

Das Treffen des Helferkreis Asyl Greifenberg stand diesmal unter dem Motto „Wir lernen uns kennen“. So wurde in lockerer Atmosphäre bei gut gefülltem Buffet Arbeitskreis übergreifende Gespräche geführt und ein Gruppenbild gemacht, welches zur Verwendung für die Homepage, als Aushang in der Post und für Pressemitteilungen genutzt werden kann.

In großer Runde berichteten die einzelnen Arbeitskreise, was sie bisher alles geschafft haben. „Helferkreistreffen – Wir werden mehr“ weiterlesen

Der Arbeitskreis Spenden stellt sich vor

Unser Arbeitskreis Spenden hat derzeit 7 Helfer: Gabi Thumshirn, Claudia Rennig-Linke, Hagen Adler, Michael Hindelang, Patricia Müller, Werner Maus sowie Nicole Kokossulis.
Der Arbeitskreis Spenden erwirtschaftet, koordiniert und verwaltet Spenden aller Art. Diese Spenden können aus Geld- oder Sachleistungen oder aus Zeitspenden bestehen. „Der Arbeitskreis Spenden stellt sich vor“ weiterlesen

Spenden

SPENDEN

Solange noch immer täglich viele neue Flüchtlinge nach Deutschland kommen, werden sowohl Zeit-, Geld- als auch Sachspenden benötigt. Das gilt auch für Greifenberg!

Organisation & Kontakt

Hier finden Sie unsere Organisation und die passenden Ansprechpartner aus unserem Helferkreises Asyl Greifenberg.

[Stand 2016-01-16]
hkag-kontakt-2016

AK Organisation AK Paten AK Spenden AK Deutsch AK Jobs AK Logistik AK ITK

AK Organisation & Gesamtkoordination

Verantwortlich für das gute Gelingen der gemeinsamen Arbeit, Ansprechpartner für die Gemeinde, Behörden und Sozialen Dienste:
Koordination Monika Metzger, Natalia Ritzkowsky,  Jan Veira
organisation[at]helferkreis-greifenberg.de

Arbeitskreis Patenschaften

Verantwortlich für die persönliche Betreuung und Kontakte;
bitte wenden Sie sich an die Gesamtkoordination
organisation[at]helferkreis-greifenberg.de

Arbeitskreis Deutschunterricht

Verantwortlich für die Sprachförderung und kulturellen Eigenheiten
Koordination Eva Römer, Stellvertretung Ursula Grein und Barbara Günther-Resch
ak-deutsch[at]helferkreis-greifenberg.de

Arbeitskreis Beschäftigung & Jobs

Verantwortlich für die Unterstützung bei der Integration in den Arbeitsmarkt und Beschäftigung
Koordination Dagmar Fey, Stellvertretung Maximilian Stichling
ak-jobs[at]helferkreis-greifenberg.de

Arbeitskreis Sach- und Finanzspenden

Verantwortlich für die finanzielle Ausstattung und z.B. der Betrieb einer Kleiderkammer
Koordination Nicole Kokossulis, Stellvertretung Claudi Rennig-Linke
ak-spenden[at]helferkreis-greifenberg.de

Arbeitskreis IT & Kommunikation

Verantwortlich für interne und externe kommunikationstechnische Lösungen
& die Pressearbeit
Koordination Bettina Burger, Barbara Leising, Lothar Strobl.
Bitte nutzen Sie unser Ticketsystem
ak-itk[at]helferkreis-greifenberg.de

Landkreis Landsberg/Lech

Siehe Sozialbetreuung des Roten Kreuzes
Kümmerer NN

Gemeinderat Greifenberg

Beauftragter für Asyl Werner Maus, Stellvertretung  Tanja Lackner.

Erstes Helferkreistreffen und Start

Teambild-2015-12-03

Am 3. Dezember trafen sich ca. 40 Greifenberger Bürger und Bürgerinnen zum ersten Helferkreistreffen Asyl in der alten Volksschule. Organisiert wurde das Treffen von Monika Metzger, Natalia Ritzkowsky, Jan Veira und Rolf Vahle.

Gleich zu Beginn sprachen sie ein dickes Dankeschön an alle aus, denn es war „bewegend, berührend, beruhigend, ermutigend und inspirierend“ wie die Stimmung und der Austausch mit vielen im Vorfeld bereits war. Somit gab am Anfang gleich ein weiter so und „AUF GEHT’s! „Erstes Helferkreistreffen und Start“ weiterlesen