Bildungsarbeit mit jungen Geflüchteten

© Trägerkreis Junge Flüchtlinge e.V.
Die SchlaU-Werkstatt

wir freuen uns, dass seit einigen Jahren viele Bildungsträger jungen Geflüchteten die Chance auf Bildung und dadurch gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen. PädagogInnen bereitet jedoch noch immer keine Ausbildung umfassend auf diese Tätigkeit vor. Gemeinsam mit unserem Team und mithilfe der Anregungen vieler weiterer KollegInnen haben wir daher ein zehnteiliges Fortbildungsprogramm entwickelt, das die wesentlichen Themenbereiche der Bildungsarbeit mit jungen Geflüchteten umfasst. Abgeschlossen wird das Programm mit dem Erwerb der Zusatzqualifikation „Lehre und psychosoziale Praxis nach dem SchlaU-Modell“.

Detaillierte Informationen finden Sie in unserem beigelegten Programmheft beziehungsweise unter www.schlau-werkstatt.de.

Trello weitere Hilfen für Paten

Paten haben über Trello auf dem HKAG-Board die Möglichkeit, die wichtigsten Informationen über Ihre Schützlinge festzuhalten. Dies ist im Hinblick auf evtl. Vertretungen sehr hilfreich. Außerdem bietet Trello Erinnerungsfunktionen, so dass bspw. Passverlängerungen nicht verpasst werden.

Alle Arbeitshilfen hier noch einmal zum Download:

Anmeldung in Trello

Wie akzeptiere ich Termine in Trello

Trello für Paten

Hier der Schnellzugriff zum Board.

Interkultureller Kalender

Vor kurzem ist der 2. Interkulturelle Schulkalender 2016/2017 des Integrationsbeauftragten der Bayerischen Staatsregierung erschienen.

Er informiert über die wichtigsten Feiertage verschiedener Religionen und nimmt Sie in diesem Jahr mit auf eine gedankliche Reise zu den 7 Weltwundern der Moderne.
„Interkultureller Kalender“ weiterlesen

Dringende Sachspenden

Liebe Greifenberger Bürger und Freunde des Helferkreises Greifenberg,

es ist vollbracht: die Kleiderkammer Greifenberg befindet sich nach einem erfolgreichen Umzug nun in den Räumen des Greifenberger Rathauses. Jeder, der Interesse hat, ist herzlich in die neuen Räume eingeladen.
Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmals herzlich auch für die tatkräftige Unterstützung unserer Kirche sowie der Gemeinde Greifenberg.
„Dringende Sachspenden“ weiterlesen

Neue Mitbürger in Greifenberg

Die ersten Flüchtlinge sind im ehemaligen Gasthof zur Post angekommen. Bereits in der vergangenen Woche bezogen 14 Afghanen die ersten Zimmer, am Montag folgten zwölf Syrer. Sie wurden von Mitgliedern des Helferkreises herzlich willkommen geheißen und wir freuen uns über unsere  sympathischen neuen Mitbürger. „Neue Mitbürger in Greifenberg“ weiterlesen

Informationen vom Tag der offenen Tür

Am Nachmittag des 21. Juli bestand für alle interessierten Bürger die Möglichkeit, den umgebauten ehemaligen Gasthof zur Post kurz vor Bezug durch die Asylbewerber in Augenschein zu nehmen und sich mit den zahlreich erschienenen Funktionsträgern des Landratsamtes, dem Vermieter und natürlich auch mit Mitgliedern des Helferkreises zu unterhalten. „Informationen vom Tag der offenen Tür“ weiterlesen

Hilfen für Helfer

Liebe Helferinnen und Helfer,

unter helferhilfe.online finden Sie ab sofort eine Übersicht von wichtigen Informationsquellen. Hier findet jeder Arbeitskreis hilfreiche Informationen, von Freifunk bis Jobsuche. Von einem Spendenverwaltung-Tool bis zu einem Softwareanbieter für „Dienstpläne“ und vieles mehr.

Die Sammlung von kostenlosen Hilfen für Helfer wird laufend erweitert.