Abschied von Rolf Vahle

Mit tiefer Trauer nimmt der Helferkreis Asyl in Greifenberg Abschied von Rolf Vahle, dem geschätzten Mitglied unseres Helferkreises.

Wir danken ihm für seine Initiative, die zur Gründung des Helferkreises geführt hat, für sein Engagement und all seine Unterstützung, für seine klugen (und oft auch sehr humorvollen) Beiträge und seine Großzügigkeit. Unser tiefes Mitgefühlt gilt seiner Frau und der ganzen Familie.

Die Trauerfeier von Rolf Vahle ist am 19.02. um 15.00 Uhr in der Greifenberger Kirche mit anschließender Urnenbeisetzung.

Der Arbeitskreis Spenden bedankt sich

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Greifenberg,

das Team des Helferkreis Asyl Greifenberg möchte sich an dieser Stelle einmal ganz herzlich für die kräftige Unterstützung im Bereich Spenden bedanken.
Es ist uns seit November 2015 bis heute nicht nur gelungen, eine neue Kleiderkammer für Flüchtlinge ins Leben zu rufen und aufzubauen, sondern auch, sie mit Kleidern aller Art sowie mit Sachspenden zu füllen. „Der Arbeitskreis Spenden bedankt sich“ weiterlesen

Der Arbeitskreis Beschäftigung und Jobs stellt sich vor

Im AK Beschäftigung und Jobs sind derzeit fünfzehn Ehrenamtliche in zwei Aufgabenbereiche aktiv.
Zum einen möchte der Arbeitskreis die Flüchtlinge bei der der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützen. Zum anderen möchte er den Flüchtlingen Möglichkeiten der Beschäftigung aufzeigen. Dabei geht es sowohl darum, die Flüchtlinge aktiv zu beschäftigen als auch um eine „Hilfe zur Selbsthilfe“. „Der Arbeitskreis Beschäftigung und Jobs stellt sich vor“ weiterlesen

ADIA Erding

Liebe Helfer und Helferinnen in  Greifenberg,

heute möchten wir eine besonders informative Website empfehlen.
Unter der Adresse www.adia-erding.de findet man ein multilinguales Sprach- /Lern- / Bildungs- und Informationsportal für Geflüchtete, Helfer, Gemeinden und Unternehmen.

Hier wurde alles, was man sich sonst mühsam zusammen suchen muss, ausgewählt und systematisch zusammengestellt – immer aktuell.
Einfach mal reinschauen:  www.adia-erding.de

Der Arbeitskreis Logistik stellt sich vor

Während ein Pate für eine Gruppe von Flüchtlingen erster Ansprechpartner für alle Themen wie zum Beispiel Arzt, Behörde, Deutsch oder Beschäftigung ist, kann der Pate nicht alle notwendigen Gänge mit „seinen“ Flüchtlingen begleiten.

Hier unterstützt der Arbeitskreis Logistik die Paten und stellt ihnen kompetente Helfer für die Durchführung Behördengänge und Arztbesuche zur Seite.
„Der Arbeitskreis Logistik stellt sich vor“ weiterlesen

Der Arbeitskreis Deutsch stellt sich vor

Der Arbeitskreis Deutsch besteht aus Teilnehmern und Teilnehmerinnen, die den Asylbewerbern gerne die Deutsche Sprache von der Alphabetisierung bis zum A1-Level (nach dem Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen) näher bringen möchten und Kreativität und Geduld mitbringen. „Der Arbeitskreis Deutsch stellt sich vor“ weiterlesen